KATA Praxiserfahrungen

Ausweitung

Die Ausweitung einer Change-Kultur muss ein zielgerichteter Prozess sein und darf keineswegs dem „Zufall“ überlassen werden. Die in der Keimzelle (=Expeditionsteam) entwickelte Kultur der ständigen Verbesserung muss in folgende „Richtungen“ ausgeweitet werden

  • Innerhalb einer Abteilung = Integration aller Personen innerhalb der Abteilung
  • Ausweitung auf neue Bereiche = Angrenzende Unternehmensbereiche involvieren
  • Integration der Führungskräfte auf allen Hierarchieebenen

Um die Ausweitung zu einem zielgerichteten Prozess zu machen, benötigt es Personen, die dieser Aufgabe gezielt nachgehen. Es muss auf die geeignete organisatorische Angliederung dieser Personen geachtet werden, da sie sonst wie „zahnlose Tiger“ keine Wirkung bei der Ausweitung der Verbesserungs-Kultur leisten können!

Gira Verbesserung: Unternehmensweite Ausweitung der Toyota Kata

Lean Management und Führungskräfte-Entwicklung lassen sich nur schwer voneinander trennen. Gira Giersiepen GmbH & Co. KG hat einenbesonderen Weg gefunden, den das Unternehmen konsequent verfolgt. Um ihre Führungskräfte für die Herausforderungen der Zukunft zu wappnen,...

Die Kata im Expeditionsteam lernen

Gute Ergebnisse zu erzielen ist der Wunsch aller Unternehmen. Da diese Ergebnisse jedoch nur durch "gute" Prozesse erzielt werden, müssen diese Prozesse erst einmal verbessert werden. Natürlich geschieht dies nicht von alleine, es ist vielmehr das Ergnbis...

Hier findest Du Dein Kata-Workbook

Hier findest Du Dein Kata-Workbook

Du möchtest mit der Toyota-Kata starten und persönlich innerhalb kurzer Zeit Deine eigenen praktischen Erfahrungen sammeln, dann schau Dir die Inhalte an, lade die einzelnen Kapitel, Übungen und Vorlagen von der Website herunter und leg einfach los! Hier findest Du...